Kleine Badebucht in Cadaqués

Cadaqués: Ein Schmuckstück an der Costa Brava

Künstler haben den reizvoll gelegenen Fischerort Cadaqués berühmt gemacht. Kultur und gute Gastronomie sind heute die Markenzeichen des Urlaubsortes an der Costa Brava.

Weiße gepflegte Häuser umgeben von grünen Pinien, auf dem Hügel eine kleine Kirche, kahle Berge im Hintergrund und davor das blaue Meer. Der Urlaubsort Cadaqués hält, was die Costa Brava verspricht.

Kein Wunder, das es sich hier gut leben lässt. Einst wurde hier Wein angebaut, dann brach die Reblaus über die Weinstöcke her und das Dorf versank mehr oder weniger im Elend. Erst der aufkommende Tourismus und das Glück, dass so manch namhafter Künstler hierher kam, brachte die Wende.

Cadaqués liegt an den südlichen Ausläufern des Kaps Cap de Creus an einer Bucht, die durch viele kleinere Buchten und Strände gegliedert ist. Baden ist hier möglich und viele tun es auch, aber es ist eigentlich nicht das Ziel derjenigen, die den Ort besuchen.

Hier gibt es keine großen Hotels. Hier will sich die große und kleine Welt selbst präsentieren. Kunst, Kultur, Musik und gutes Essen genießen. Bekannte Namen tauchen auf in den Gästelisten und diese Tradition soll weitergehen. Dass hier alles etwas teurer ist, sollte nicht verschwiegen werden. Und dass im Hochsommer die Zahl der Besucher die Kapazitätsgrenze fast sprengt.

Blick auf Cadaqués mit der Kirche Santa Maria
Blick auf Cadaqués mit der Kirche Santa Maria

Sehenswürdigkeiten in Cadaqués

Cadaqués pflegt die Kultur. Von April bis September bietet der Küstenort ein breites Kulturprogramm. Ein Höhepunkt der Saison ist das Internationale Musikfestival, welches in der Regel im August stattfindet.

Cadaqués ist übersichtlich. Über der Altstadt thront die gotische Kirche Santa María mit einem schönen Barockaltar. Am Ufer entlang zieht sich die Promenade, ein besonders schönes Jugendstilgebäude ist die Casa Blaua.

Nordöstlich des Zentrums liegt Port Lligat mit dem Wohnhaus von Dalí, in dem ein Dalí-Museum untergebracht ist. Die Führungen werden in kleinen Gruppen durchgeführt, die Anzahl der BesucherInnen pro Tag ist beschränkt.

Ein Ferientraum an der Costa Brava

Anreise nach Cadaqués

Der Urlaubsort ist auf den Landweg nur über die Provinzstraße GI-614 zu erreichen, die in vielen Kurven durch die Berge der Halbinsel Cap de Creus führt. Vom zentralen Busbahnhof am Ortseingang verkehren Busse mehrmals täglich nach Roses und Figueres sowie nach Barcelona und Girona.

Die Bucht von Cadaqués
Die Bucht von Cadaqués

Weitere Infos und Unterkünfte

Karte von Cadaqués

Wegbeschreibung berechnenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen
Cadaqués

Karte wird geladen - bitte warten...

Cadaqués 42.285946, 3.285886 Ein malerischer Küstenort mit viel Kultur und einem Wohnhaus von Salvador Dalí => Beschreibung und ReiseinformationenCadaqués, Girona, Espanya (Routenplaner)

Lage: Die Gemeinde Cadaqués (PLZ 17488; GPS 42.285946, 3.285886; 3.000 Einw.) liegt im Kreis Alt Empordà an der Costa Brava in Katalonien.

Reiseziele in der Umgebung von Cadaqués