Schlagwort: Frühling

Wo ist es in Spanien im Frühling am schönsten?

Das Frühjahr im März, April und Mai ist die schönste Reisezeit für Rundreisen, Städtereisen und Ausflüge in die frühlingshafte Natur.

Wer in erster Linie einen sonnigen Urlaub am Strand verbringen möchte, dann sind die Kanarischen Inseln die erste Wahl. Ideal für Städtereisen, Rundfahrten und Wanderungen ist das Reiseziel Andalusien. Für eine Reise nach Sevilla oder Granada ist der Frühling eine hervorragende Reisezeit. Eine Alternative dazu sind Ausflüge und Touren zu den Naturparks und Berglandschaften mit ihren reizvollen weißen Dörfern.

Tipps für einen Spanien-Urlaub im Frühjahr

Hier finden Sie Tipps und Empfehlungen für einen Urlaub in Spanien im Frühling, z.B. während der Osterferien oder über Pfingsten:

Frühling an der Costa de la Luz

Costa de la Luz: Wohin im Frühling?

Die andalusische Atlantikküste ist im Frühling ein gutes Reiseziel für alle, die für den Noch-Winter im Norden eine Alternative suchen. Wir haben daher ein paar Reisetipps für einen Urlaub an ...
Weiterlesen …
Reiseziel Costa del Sol: Urlaub am Strand

Costa del Sol: Wohin an der Sonnenküste Andalusiens?

Die andalusische Costa del Sol spielt ihre Trumpfkarte voll aus: Mehr als 300 Tage Sonnenschein im Jahr und angenehme Temperaturen an der südlichen Mittelmeerküste. Die Kehrseite ist jedoch: Keine andere ...
Weiterlesen …
Nationalpark Coto de Doñana

Doñana Nationalpark: Bedrohtes Feuchtgebiet an der Costa de la Luz

Der Parque Nacional Coto de Doñana ist ein Ziel für Vogelbeobachtungen im Winter und im Frühjahr. Das größte europäische Vogelschutzgebiet trägt den Titel UNESCO-Weltnaturerbe ...
Weiterlesen …
Plaza de España in Écija

Écija: Die Stadt der bunten Türme

Elf Kirchtürme, schöne Palästen und Klöster sind die Schmuckstücke der Barockstadt Écija in der Provinz Sevilla ...
Weiterlesen …
El Rocío (Huesca)

El Rocío: Ein Wallfahrtsort zeigt eine Seele Andalusiens

Über Pfingsten besuchen Hunderttausende das Dorf El Rocío. Dann ist der Ort Schauplatz der größten Wallfahrt in Andalusien. Die Lage am Rande des Nationalparks Doñana macht aber den Besuch auch ...
Weiterlesen …
Elx (Elche)

Elx (Elche): Die Stadt der Palmenwälder im Hinterland der Costa Blanca

Ausgedehnte Palmenwälder und ein mittelalterliches Mysterienspiel brachten Elx bei Alacant zweimal auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes ...
Weiterlesen …
Reiseziel Extrematura

Extremadura: Ein Wegweiser durch die ursprüngliche Region im Westen Spaniens

Reizvolle Städte, Flüsse und Stauseen, Sierras und endlose Weiden. Dies sind einige der herausragenden Attraktionen für einen Urlaub in der Region Extremadura im Westen von Zentralspanien ...
Weiterlesen …
Urlaub und Ferien auf Gran Canaria

Gran Canaria: Eine Insel, auf der Urlaub richtig Spaß machen kann

Sonnenschein und Urlaub am Strand und dies auch noch im Winter! Dieses Versprechen lockt Millionen an einen schmalen Küstenstreifen im Süden der Insel Gran Canaria. Doch viele der landschaftlichen Attraktionen ...
Weiterlesen …
Reiseziel Granada: Städtereisen in Andalusien

Granada: Das Symbol für das maurische Andalusien

Ist Granada die schönste Stadt Spaniens? Darüber lässt sich streiten, aber zu den interessantesten zählt die Stadt am Fuße der Sierra Nevada mit Sicherheit. Die Festung Alhambra, die Gartenanlage Generalife ...
Weiterlesen …