22. August 2019
Reiseziel Mallos de Riglos: Wandern und Klettern in den Vorpyrenäen

Mallos de Riglos: Imposante Felsentürme am Río Gállego

Wie Maiskolben recken sich die bis zur 275 m hohen Felstürme senkrecht in die Höhe. Die Mallos de Riglos zählen zu den spektakulärsten Landschaften der spanischen Vorpyrenäen.

Einen Vorgeschmack auf die grandiosen Felsen bietet schon der Ausblick von Murillo de Gállego an der Landstraße A-132, welche die Städte Huesca und Puente la Reina de Jaca verbindet. Auf der linken Seite des Flusses Gállego erheben sich die Berge mit den hohen Felsen, an deren Rand die Trasse der Eisenbahnstrecke Zaragoza-Canfranc verläuft.

Riglos und die Mallos

Das namensgebende Bergdorf Riglos liegt auf 678 m Höhe direkt unter den hohen Felsen, die senkrecht über dem Dorf in die Höhe ragen. Der Wagen wird am besten direkt auf dem großen Parkplatz am Ortseingang geparkt. Das Dorf selbst, dessen erste urkundliche Erwähnung in das Jahr 1068 zurückgeht, besteht nur aus wenigen Gassen, die hinaus zur kleinen Pfarrkirche Nuestra Señora del Mallo hinausführen. Der Weg führt vorbei an einigen Bars und Restaurants, auch ein kleines Lebensmittelgeschäft ist vorhanden. Wanderer und Kletterer treffen sich hier, ansonsten pflegt das Bergdorf einen ruhigen Gang.

Die Pfarrkirche steht direkt unter dem 934 m hohen Felsenkegel El Pisón. Jeder dieser Felsen trägt seinen charakteristischen Namen. Wie kleine bunte Punkte hängen die Bergsteiger in den Felsen. Darüber ziehen große Vögel ihre majestätischen Runden durch den blauen Himmel. Das Gebirge ist ein wichtiger Schutzraum für Raubvögel wie Adler und Geier. Vielfältige Informationen zu der hiesigen Vogelwelt bietet das Interpretationszentrum für Raubvögel ARCAZ.

Wandern

Riglos ist nicht nur ein guter Ausgangspunkt für Kletterer, sondern auch für Wanderer. Ein attraktiver Wanderweg führt in ca. 22 Kilometern rund um die Mallos, teilweise auf der Strecke des Fernwanderwegs GR-1. Unterwegs locken schöne Aussichtspunkte und eine abwechslungsreiche Landschaft.

Mallos de Riglos Bilder

Weitere Reiseinformationen und Unterkünfte

In Riglos gibt es Refugios für Wanderer und private Unterkünfte

  • Individuelle Unterkünfte in Riglos und Umgebung (P+), weitere Übernachtungsmöglichkeiten sind in dem reizvollen Ort  Murillo de Gállego im Tal zu finden.
  • Vogelbeobachtungsstation ARCAZ in Riglos

Mallos de Riglos Karte und Lage


Lage: Die Felsen der Mallos de Riglos liegt vor dem Bergdorf Riglos (PLZ 22808; GPS 42.347502, -0.727012; 100 Einw.) in der Provinz Huesca in Aragón.

Reiseziele in der Umgebung

Teilen mit: