18. September 2019
Typische weiß gekalkte Häuser in Santa Lucía

Santa Lucía de Tirajana: Ein ruhiges Bergdorf auf Gran Canaria

Die Attraktion des Dorfes Santa Lucía de Tirajana in den Bergen ist der reizvolle historische Ortskern. Wer Ruhe und Wandern liebt, findet hier auch eine Unterkunft.

Santa Lucía gehört zu den vielen Gemeinden auf Gran Canaria, die sich von der Küste bis hinauf zu den Bergen erstrecken. Der ursprüngliche Ortskern liegt auf knapp 800 m Höhe. Von dort aus bietet sich ein weiter Blick auf die südöstliche Küste von Gran Canaria und die Schlucht Barranco de Tirajana. Die Umgebung ist ländlich und grün. Schlanke Palmen ragen hoch in den Himmel. Obst- und Gemüsegärten prägen die felsige Landschaft. Der Tourismus hat hier oben die Landwirtschaft noch nicht verdrängt.

Ein Rückzugsort für Naturliebhaber auf Gran Canaria

An der kleinen Bar bei der Bushaltestelle treffen sich diejenigen, die den Weg auf der engen Bergstraße hier herauf geschafft haben. Die meiste Bewunderung gilt den Bikern. Denn sie haben den Weg hinauf mit der Kraft der eigenen Beine bewältigt. Ein gut eingeführtes Restaurant ist das El Mirador. Pluspunkte sind der wunderbare Panoramablick und die gute kanarische Küche. Folglich ein Tipp für ein gutes Mittag- oder Abendessen.

Typische Gasse in Santa Lucía auf Gran Canaria
Typische Gasse in Santa Lucía auf Gran Canaria

Santa Lucía de Tirajana ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderung durch die Bergwelt von Gran Canaria. Wanderwege führen bis hinauf zu dem Gipfel des Pico de las Nieves. Die Schneespitze ist der höchste Berg der Insel. Einige Kilometer südlich liegt eine weitere Attraktion: die Felsenburg Fortaleza Grande. Diese war der letzte Rückzugsort der Ureinwohner, der Guanchen, während der Invasion der spanischen Eroberer.

Wanderweg von San Bartolomé de Tirajana nach Santa Lucia
Wanderweg von San Bartolomé de Tirajana nach Santa Lucia

Weitere Infos und Unterkünfte in Santa Lucía de Tirajana (Gran Canaria)

Wer Einsamkeit und Ruhe liebt, kann in Santa Lucía auch eine Unterkunft finden. Viele Landhäuser (Casas Rurales) präsentieren sich heute in einem gut renovierten Zustand. Diese werden jetzt als einzelne Ferienhäuser oder Ferienwohnungen vermietet. Das örtliche Tourismusbüro hat eine kleine Broschüre mit Wanderungen herausgegeben (auch auf Deutsch).  Die kleine Infostelle ist im Rathaus zu finden.

Santa Lucía Karte und Lage


Lage: Das Dorf Santa Lucía de Tirajana (GPS 27.912093, -15.540689) liegt auf 680 Meter Höhe im Südosten der Insel Gran Canaria.

Weitere Reiseinformationen

Teilen mit: