Gasse in Liérganes

Liérganes: Ein sehenswertes Dorf südlich von Santander

Liérganes zählt zu den schönsten Dörfern in Kantabrien. Deshalb lohnt sich ein kleiner Umweg von der Autobahn A-8 oder ein Ausflug von Santander ...
Weiterlesen …
Sajazarra

Sajazarra: Mittelalterliches Dorf in der Rioja Alta

Das pittoreske Ensemble der Steinhäuser, ein festungsartiger Palast und die alte Kirche sind die Attraktionen des Dorfes Sajazarra ...
Weiterlesen …
Sant Joan de les Abadesses

Sant Joan de les Abadesses: Das Kloster von Sant Joan

Die wichtigste Sehenswürdigkeit des Städtchens Sant Joan de les Abadesses am Oberlauf des Flusses Ter in den südlichen Ausläufern der Pyrenäen ist das alte Kloster Sant Joan ...
Weiterlesen …
Die schönsten Dörfer in Spanien

Die 10 schönsten Dörfer in Spanien

Die schönsten Dörfer in Spanien: Eine subjektive Auswahl und Bewertung von Orten in der Provinz, die sich gut als Ausflugsziele eignen. Die kleinen Orte dokumentieren den Alltag sowie die Geschichte ...
Weiterlesen …
Bielsa

Bielsa: Das östliche Tor zum Monte Perdido Nationalpark

Das Dorf Bielsa ist ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen in den östlichen Teil des Nationalparks Ordesa y Monte Perdido in den Pyrenäen von Aragón ...
Weiterlesen …
Dorf Beget in den Pyrenäen

Beget: Ein abgeschiedenes Dorf in der Alta Garrotxa

Wer während eines Urlaubs Ruhe und Natur genießen möchte, findet in dem Dorf Beget in den Pyrenäen eine selten gewordene Gelegenheit. Ein rauschender Bach teilt den Ort mit schönen Steinhäusern ...
Weiterlesen …
Santa Pau, ein mittelalterliches Dorf in der Provinz Girona

Santa Pau: Mittelalterliches Dorf umgeben von Vulkanen

Das sehenswerte, mittelalterliche Dorf Santa Pau liegt im Naturpark der Vulkane der Garrotxa. Der malerische Ort mit dem mittelalterlichen Dorfzentrum ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen durch abwechslungsreiche ...
Weiterlesen …
Karte: Schöne Dörfer und Orte in Spanien

Karte: Schöne Dörfer und kleine Orte in Spanien

Spanien ist bekannt für die Fülle von sehenswerten Dörfern und kleinen Orten. Schöne Dörfer zählen zu den Attraktionen von Spanien. Schauen Sie auf die Schöne Dörfer Karte und gehen Sie ...
Weiterlesen …
Blicke auf das "neue" Portomarín auf dem Monte do Cristo

Portomarín: Ein vor den Fluten gerettetes Dorf am Jakobsweg

Portomarín, die wichtige Pilgerstation auf dem Jakobsweg an einer Brücke über den Fluss Miño wurde in den 1960er Jahren komplett demontiert und auf dem Hügel nebenan neu aufgebaut. Unter den ...
Weiterlesen …
San Juan de Ortega (Burgos)

San Juan de Ortega: Ein Dorf und Kloster am Jakobsweg

Die offizielle Informationstafel schreibt, dass im Durchschnitt 100 Pilger und Touristen täglich durch das Dorf kommen. Dies sind vier Mal so viele, wie der Ort San Juan de Ortega Einwohner ...
Weiterlesen …
Zuheros

Zuheros: Das weiße Dorf im Süden der Provinz Córdoba

Hoch über dem Dorf Zuheros thront auf einem Felsen die maurische Burg über den weißen Häusern. Ein Wildbach hat tiefe Schluchten in den Kalkstein gegraben. Und hoch in der Bergen ...
Weiterlesen …
Castrojeriz (Provinz Burgos): Eines der schönsten Dörfer am Jakobsweg

Castrojeriz: Ein Dorf geprägt vom Jakobsweg

Castrojeriz und der Jakobsweg, beide gehören offensichtlich untrennbar zusammen. Der Pilgerweg führt mitten durch das langgestreckte Dorf, vorbei an sehenswerten Kirchen, Herbergen und Lokalen ...
Weiterlesen …