Schlagwort: Costa del Sol

Costa del Sol Reiseführer – Urlaub und Ferien am Mittelmeer

Sonne, Strand und Meer, dies sind die wichtigsten Attraktionen für einen Urlaub an der Costa del Sol.  Die andalusischen “Sonnenküste” bietet 320 Tage Sonne im Jahr, das Klima ist subtropisch, die Winter sind mild. Eine leichte Meeresbrise macht die Hitze im Sommer weitgehend erträglich. Auf der anderen Seite ist dieser Abschnitt der Mittelmeerküste vielerorts ein Beispiel für die negativen Seiten des Massentourismus. Eine Ausnahme davon ist Nerja, der Urlaubsort ganz im Osten.

Die Costa del Sol liegt an der Südostküste von ⇒ Andalusien in der ⇒ Provinz Málaga. Im Costa del Sol Reiseführer finden Sie grundlegende Reisetipps für einen Urlaub am Meer sowie eine Übersicht der schönsten Urlaubsorte an diesen Abschnitt der spanischen Mittelmeerküste.

Die schönsten Urlaubsorte an der Costa del Sol

La Axarquía

La Axarquía: Weiße Dörfer, fruchtbare Täler und hohe Berge

Die ursprüngliche Ruhe und Abgeschiedenheit der Axarquía ist das Kontrastprogramm zu den trubeligen Urlaubsorten Torre del Mar, Torrox oder Nerja an der östlichen Costa de Sol. Weiße Dörfer im maurischen ...
Weiterlesen …
La Axarquía Bilder

La Axarquía: Die Highlights in Bildern – Orte, Dörfer und Landschaften

Die Axarquía-Bilder-Galerie zeigt Städte, Dörfer und Landschaften der bergigen und ursprünglichen Region im Osten der Provinz Málaga. Das Hinterland der Axarquía bietet ein angenehmes Kontrastprogramm zum Massentourismus an der Costa ...
Weiterlesen …
Frigiliana (Málaga)

Frigiliana: Eine maurische Altstadt mit Blick auf die Costa del Sol

Frigiliana zählt zu den reizvollsten Dörfern im Osten der Provinz Málaga in der historischen Region der Axarquía. Das weiße Dorf liegt malerisch zwischen den Bergen der Sierra de Almijara und ...
Weiterlesen …
Vélez-Málaga (Provinz Málaga / Andalusien)

Vélez-Málaga: Historische Stadt an der Costa del Sol

Das historische Zentrum von Vélez-Málaga liegt etwas abseits der Strände der Costa del Sol. Die Altstadt pflegt das maurische Erbe, während die Urlaubssiedlung Torre del Mar die typischen Seiten des ...
Weiterlesen …
Reiseziel Costa del Sol: Urlaub am Strand

Costa del Sol: Wohin an der Sonnenküste Andalusiens?

Die andalusische Costa del Sol spielt ihre Trumpfkarte voll aus: Mehr als 300 Tage Sonnenschein im Jahr und angenehme Temperaturen an der südlichen Mittelmeerküste. Die Kehrseite ist jedoch: Keine andere ...
Weiterlesen …
Urlaubsort Nerja an der Costa del Sol

Nerja: Einer der schönsten Urlaubsorte an der Costa del Sol

Weiße Häuser in der Altstadt, kleine Badebuchten und eine Tropfsteinhöhle sind die Attraktionen des Ferienorts. Ein Hauch von Andalusien prägt den beliebten Urlaubsort. Nerja ist so ein schönes Urlaubsziel für ...
Weiterlesen …
Altstadt von Marbella

Marbella: Als das Wort Jetset erfunden wurde, war die Stadt der letzte Schrei

Marbella, der wohl bekannteste Urlaubsort an der Mittelmeerküste von Andalusien, zeigt Luxus und Überfluss. Hier blüht(e) die Korruption und doch blieb aller Bauwut zum Trotz, wie aus der Zeit gefallen, ...
Weiterlesen …
Málaga, ein Städtereiseziel in Andalusien

Málaga: Die attraktive Hauptstadt der Costa del Sol

Die Provinzhauptstadt Málaga liegt im Zentrum der Costa del Sol am westlichen Mittelmeer. Das Stadtgebiet erstreckt sich in einer Ebene mit den Flüssen Guadalmedina und Guadalhorce, die in den Gebirgen ...
Weiterlesen …
Urlaubsort Estepona an der Costa del Sol

Estepona: Urlaub am Strand unter der Sonne Andalusiens

Estepona (Costa del Sol/Andalusien), ein Klassiker für einen Urlaub am Strand an der Sonnenküste mit einem Schuss andalusischem Flair ...
Weiterlesen …