17. August 2019
Reiseziel Sant Antoni de Calonge

Sant Antoni de Calonge: Weite Sandstrände und gute Campingplätze

Weite Sandstrände und dahinter eine lange Reihe von Apartmentblocks, die nahtlos in die benachbarte Stadt Palamós übergehen, so zeigt sich der Urlaubsort Sant Antoni de Calonge an der Costa Brava.

Ursprünglich war in Sant Antoni nur der kleine Hafen der Stadt Calonge, die abseits der Küste im Hinterland liegt.

Der Badeort an der Costa Brava ist ein beliebtes Urlaubsziel, denn die Strände sind im Sommer voll. Sant Antoni wirbt mit familienfreundlichen Urlaub für Eltern mit Kindern. Und wer das Glück hat, in einer Ferienwohnung in der ersten Reihe mit Meerblick zu wohnen, hat vielleicht gar keine schlechte Wahl getroffen.

Attraktionen von Sant Antoni de Calonge

Im Vergleich zu dem südlicher gelegene Urlaubsort Platja d’Aro hat Sant Antoni den Vorteil, mit der lebendigen Stadt Palamós verbunden zu sein. Der Fischereihafen spielt dort eine große Rolle, am Hafen sind viele gute Fischrestaurants zu finden.

Wo immer an der Costa Brava große Sandstrände liegen, ist auch die Auswahl an Campingplätzen groß. Die schönsten Plätze liegen in Richtung Platja d’Aro, wo die Küste wieder etwas steiler wird und durch viele kleine Buchten gegliedert ist.

Direkt vor dem Urlaubsort liegen gut gepflegte Strände. Richtige Costa Brava Stimmung kommt jedoch erst weiter südlich auf. Hinter der Ortsteil Torre Valentina liegen schöne Sandbuchten mit Felsen. Eine der schönsten Strände ist die Platja de Can Cristus. Im Schatten der Pinien haben sich einige der beliebten Campingplätze angesiedelt.

Der Küstenwanderweg GR-92 führt in einem steten Auf- und Ab auf teilweise schmalen Pfaden über Felsklippen und Buchten. Ein schöner Spaziergang am frühen Morgen und gegen Abend, wenn die Sonne nicht zu stark scheint.

Reizvoll ist ein Bummel durch das im Hinterland gelegene Städtchen Calonge. Sehenswert sind die barocke Kirche Sant Martí sowie das Castell, eine mittelalterliche Burg.

Sant Antoni de Calonge Bilder

Reiseinformationen und Unterkünfte in Sant Antoni de Calonge

  1. Touristische Website des Urlaubsortes
  2. Individuelle Hotels und Unterkünfte in Sant Antoni de Calonge (P+) an der Costa Brava
  3. Guter, ganzjährig geöffneter Campingplatz Camping International de Calonge

Sant Antoni de Calonge Karte und Lage


Lage: Der Badeort Sant Antoni de Calonge (PLZ 17252; GPS 41.844528, 3.100780) liegt an der Costa Brava und ist ein Ortsteil der Gemeinde Calonge in der Provinz Girona von Katalonien.

Reise- und Ausflugsziele in der Umgebung

  • Girona  (Sehenswerte Provinzhauptstadt) 41 km Schnellstraße C-65
  • Palafrugell (Reizvolles Städtchen im Hinterland) 12 km C-31
  • Tossa de Mar (Urlaubsort mit mittelalterlicher Altstadt am Meer) 33 km Landstraße GI-682
Teilen mit: