Dénia (Altstadt)

Dénia: Strände, Sport, Natur und Geschichte

Dénia, der nördlichste Urlaubsort an der Costa Blanca zählt zu den abwechslungsreichsten in dem beliebten Feriengebiet der Region Valencia ...
Weiterlesen …
Roquetas de Mar: Ein moderner Ferienort mit gepflegten Stränden

Roquetas de Mar: Ein moderner Ferienort mit gepflegten Stränden

Roquetas de Mar ist der größte Urlaubsort an der Costa de Almería mit weit mehr als 25.000 Betten in Ferienunterkünften wie Hotels und Appartementhäusern aller Kategorien ...
Weiterlesen …
Benidorm

Benidorm: New York am Mittelmeer

Ein ausgezeichnetes Klima, breite Sandstrände und ein perfektes Urlaubsangebot für jeden Geschmack und Geldbeutel - dies sind die Attraktionen von Benidorm, des größten Urlaubsortes an der Costa Blanca ...
Weiterlesen …
La Manga del Mar Menor

La Manga del Mar Menor: Wassersport auf der Lagune am Mittelmeer

Über 21 Kilometer zieht sich der schmaler Sandstreifen La Manga del Mar Menor vom Cabo de Palos in Richtung Norden. Eine vierspurigen Straße schlängelt sich durch die Hochhausschluchten und erschließt ...
Weiterlesen …
Mojácar (Almería)

Mojácar: Eine weiße Kleinstadt an der Costa de Almería

Das historische Zentrum des Städtchens Mojácar liegt auf einem Hügel, an dem zur Meerseite hin die kubischen Häuser bis hinauf zur obersten Ebene zu kleben scheinen ...
Weiterlesen …
Calp (Calpe) an der Costa Blanca

Calp (Calpe): Urlaubsort mit einem malerischen Felsen im Meer

Der Urlaubsort Calp (Calpe) lockt mit langen Stränden und einem sehr guten touristischen Angebot. Der Felsblock Penyal d'Ifac, der die beiden Hauptstrände teilt, zählt zu den Wahrzeichen der Costa Blanca ...
Weiterlesen …
Peníscola (Peñíscola) an der Costa del Azahar

Peñíscola: Ein Highlight an der Costa del Azahar

Die Küste der Orangenblüte (Costa del Azahar) zählt nicht gerade zu den attraktivsten Abschnitten der spanischen Mittelmeerküste. Der Urlaubsort Peñíscola dagegen kann sich sehen lassen ...
Weiterlesen …
Blick vom Playa Santamaria auf die Altstadt von Ribadesella

Ribadesella: Baden, Kanufahren und Höhlenbesichtigung

Das Fischerstädtchen Ribadesella zählt zu den interessanten Ferienorten an der östlichen Costa Verde in Asturien.  ...
Weiterlesen …
Blick auf den Urlaubsort Laredo

Laredo: Der größte Urlaubsort an der nordspanischen Küste

Der längste Sandstrand der Küste Nordspaniens, eine kleine Altstadt sowie vielfältigen Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten, dies sind die Attraktionen von Laredo ...
Weiterlesen …
Altstadt von Marbella

Marbella: Als das Wort Jetset erfunden wurde, war die Stadt der letzte Schrei

Marbella, der wohl bekannteste Urlaubsort an der Mittelmeerküste von Andalusien, zeigt Luxus und Überfluss. Hier blüht(e) die Korruption und doch blieb aller Bauwut zum Trotz, wie aus der Zeit gefallen, ...
Weiterlesen …
Roses an der Costa Brava

Roses: Ein Ferienzentrum an der nördlichen Costa Brava

Lange Sandstrände, eine gute touristische Infrastruktur und eine reizvolle Umgebung sind die Attraktionen von Roses, dem größten Urlaubsortes an der nördlichen Costa Brava ...
Weiterlesen …
Costa Calma auf Fuerteventura, ein schöner Ort für einen Urlaub am Strand

Costa Calma: Ein Ferienort mit breiten Stränden auf Fuerteventura

Baden und Surfen nicht nur im Winter, sondern das ganze Jahre hinüber. Das und mehr bietet der überschaubare Urlaubsort Costa Calma auf Fuerteventura. Die Attraktionen für einen Urlaub sind die ...
Weiterlesen …