Costa da Morte: Die Karte mit den Attraktionen der “Todesküste”

Sehenswerte Küstenorte, Kaps und Aussichtspunkte sowie Strände zum Surfen und Erholen auf der interaktiven Karte der Costa da Morte (Galicien).

Wo liegen die schönsten Reiseziele an der galicischen Nordwestküste? Die interaktive Karte zeigt die Lage der interessanten Küstenorte mit Links zu den Beschreibungen und Bildern.

Costa da Morte Karte

Tipp zur Navigation auf der Karte: Mit einem Klick auf ein Icon auf der Karte öffnet sich ein Informationsfenster, von wo Sie zur ausführlichen Beschreibung der Orte weiter surfen können. Ein Klick auf das Symbol öffnet die Costa da Morte Karte im Vollbildmodus in einem neuen Browserfenster.

Die Küste des Todes (spanisch Costa de la Muerte) erhielt ihren Namen wegen der vielen Schiffsunglücke vor diesem Küstenabschnitt Galiciens. Die Folgen des Ölteppichs, hervorgerufen durch die Havarie des Tankers Prestige im Jahre 2002, sind bis heute nicht völlig beseitigt.

Weitere Reiseinformationen und Unterkünfte

  • Buchung von individuellen Hotels und Unterkünften an der Costa da Morte ⇒ Booking.com (P+)
  • Liste der Reiseziele an der Costa da Morte
  • Beschreibung einer Tour entlang der Küste von Malpica bis zum Cabo Fisterra
  • Wegweiser zu den schönsten Reisezielen in Galicien
  • Costa da Morte Tourismus ⇒ Reiseportal