El Rompido: Kleiner Urlaubsort mit vorgelagertem Haff und schönen Stränden

Urlaubsort El Rompido (Costa de la Luz / Huelva)

Obwohl der Tourismus im Hochsommer El Rompido dominiert, hat das Örtchen mit dem Fischerhafen seinen Reiz erhalten. Ein Urlaubstipp zum Baden an schönen Sandstränden, aber auch Golfer kommen hier auf ihre Kosten.

Inhalt
Attraktionen und Sehenswürdigkeiten
Bilder
Reiseinformationen und Unterkünfte
Karte
Bewertung

Attraktionen von El Rompido

El Rompido gehört zu den reizvollen Urlaubsorten an der westlichen Costa de la Luz in der Provinz Huelva. Die landschaftliche Attraktion des Urlaubsortes ist die über 12 Kilometer lange Flecha de El Rompido. Die Sandbank wächst jährlich 40 Meter weiter in östlicher Richtung und verlängert so das südliche Ufer des Flusses Piedras. Östlich von El Rompido liegen ausgedehnte Marschgebiete, die zusammen mit dem Haff den Naturpark Marismas del Río Piedras y Flecha del Rompido bilden.

An der Atlantikküste der Flecha liegen die ausgezeichneten und ineinander übergehenden Sandstrände Playa de la Flecha im Westen und die Playa de Nueva Umbría im Osten, die auch im Hochsommer immer noch ein ruhiges Plätzchen bieten. Denn diese sind nicht zu Fuß zu erreichen, sondern nur mit den relativ häufig verkehrenden Fähren, den Transbordadores. An der Playa de Nueva Umbría gibt es einen offiziellen fünf Kilometer langen FKK-Strand.

Die ruhigen Gewässer vor der Nehrung, von den Einheimischen meist Barra genannt, sind ideal zum Paddeln oder Segeln und eignen sich auch für Anfänger, die ersten Versuche auf dem Surfbrett zu wagen. Entlang des Flusses reihen sich die alten Fischerhäuser und bilden den kleinen Dorfkern mit guten Fischrestaurants. Zum Fischereihafen weist der schlanke Leuchtturm (es gibt derer sogar zwei) von La Rompido den Weg, von hier aus starten Fähren auf die andere Seite.

El Rompido Bilder

Weitere Reiseinformationen und Unterkünfte

Der Urlaubsort verfügt über zwei Sporthäfen sowie zwei Golfplätze. Die touristische Infrastruktur ist gut, vor Ort gibt es große 5 und 4 Sterne Luxushotels, die allerdings nur zwischen Mai und Oktober geöffnet sind.

El Rompido Lage und Karte

Mit dem Klick auf ein Icon auf der Karte wird ein Informationsfenster mit Optionen geöffnet.

Lage: Das Dorf El Rompido [Ortsteil der Gemeinde Cartaya] (PLZ 21459; GPS 37.2070, -7.1156; 1.700 Einw.) liegt an der westlich Costa de la Luz in der Provinz Huelva in Andalusien.

Bewertung des Urlaubsziels

Bewertung: 3 von 5.
Ortsbewertung El Rompido
Ortsbild und Sehenswürdigkeiten+++++ +++++
Kultur und Unterhaltung+++++ +++++
Strände und Umgebung+++++ +++++
Restaurants und Bars +++++ +++++
Hotels und Unterkünfte+++++ +++++
Gesamtbewertung29 von 50 Punkten
Empfehlung: Die Attraktionen von El Rompido sind die guten Hotels, die Golfplätze sowie die großen Sandstrände mit viel Platz.

Reiseziele in der Umgebung