18. August 2019
Reiseziel Isla Cristina: Urlaub an den Stränden der Costa de la Luz

Isla Cristina: Ferienort an der westlichen Costa de la Luz

Die Hauptattraktionen des Urlaubsortes Isla Cristina nahe der Grenze zu Portugal sind die schönen Sandstrände, die gemütliche Altstadt und der lebendige Fischereihafen.

Die Stadt Isla Cristina liegt in der Nähe der portugiesischen Grenze im nordwestlichen Abschnitt der Costa de la Luz (Provinz Huelva). Der Fischerhafen und die traditionellen Häuser im Westen der Stadt haben ihren ursprünglichen Charakter erhalten.

Der Urlaubsort ist jedoch keine Insel, wie dem Namen nach zu vermuten wäre. Der Ferienort ist von ausgedehnten Marschen und Lagunen umgeben, so dass ein inselartiger Charakter der Stadt nicht ganz von der Hand zu weisen ist. Die ausgedehnten Feuchtgebiete der Marismas stehen unter Naturschutz und können auf zahlreichen markierten Wanderwegen erkundet werden. Ein besonderes Vergnügen für alle, die gerne Vögel beobachten möchten.

Die Attraktionen von Isla Cristina

Isla Cristina war und ist ein Ort der Fischer, die in kleinen Booten vor allem in der Nähe der Küste fischen. Die Hauptattraktion sind jedoch die weiten Sandstrände, die sich hier über 12 Kilometer in Richtung Osten bis zu dem Urlaubsort Islantilla erstrecken.

Das im Schachbrettmuster aufgebaute Zentrum liegt in Nordosten des Ortes. Reizvolle Plätze sind die Plaza de las Flores, die Plaza San Francisco und der mit Palmen geschmückte Paseo de las Palmeras.

Der Badeort ist vor allem durch den heimischen Tourismus geprägt. Pauschalurlauber werden hier seltener ihren Urlaub verbringen.

Weiter östlich von Isla Cristina liegt der moderne Ferienort Islantilla, ein modernes etwas lieblos gestaltetes Ferienzentrum mit vielen Apartments und Hotels. Der Strand ist auch hier ok, aber sonst ist das Ambiente nicht besonders reizvoll.

Die Badezeit beginnt hier am Atlantik Mitte Juni und endet im September. Der nächstgelegene internationale Flughafen befindet sich Faro (Portugal) an der Algarve.

Isla Cristina Bilder und Impressionen

Wichtige Feste

  • Februar / März: Carnaval, der Ort ist eine Hochburg des andalusischen Karnevals
  • 16. Juli: Fiestas del Carmen, Hauptfest des Ortes zu Ehren der Schutzheiligen der Seeleute
  • September: South Pop Festival

Weitere Reiseinformationen und Unterkünfte

Isla Cristina Karte und Lage


Lage: Die Stadt Isla Cristina (PLZ 21410; GPS 37.195506, -7.323381; 21.000 Einw.) liegt im Kreis Costa Occidental in der Provinz Huelva an der Costa de la Luz in Andalusien.

Reiseziele in der Umgebung von Isla Cristina

Teilen mit: