25. August 2019
Zuheros

Zuheros: Das weiße Dorf im Süden der Provinz Córdoba

Hoch über dem Dorf Zuheros thront auf einem Felsen die maurische Burg über den weißen Häusern. Ein Wildbach hat tiefe Schluchten in den Kalkstein gegraben. Und hoch in der Bergen lockt die Höhle der Fledermäuse.

Zuheros präsentiert sich malerisch wie ein Bergdorf auf einer Postkarte, die die Empfänger zuhause so richtig neidisch machen. Umgeben von einer zerklüfteten Felsenlandschaft, begrünt durch endlose Olivenhaine, schmiegt sich der Ort an einen Felsenhügel.

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Zuheros

Hoch ragt sich der Turm der ursprünglich maurischen Burg (siehe Ortskarte) in die Höhe, deren Grundsteine im 11. Jahrhundert gelegt wurden. Später errichteten die Herren von Zuheros einen nur noch zum Teil erhaltenen Palast im Stil der Renaissance.

Über Jahrhunderte dienten die Gebäude als praktischer Steinbruch für den Bau der Häuser des Dorfes. Beim Castillo liegt das kleine Archäologische Museum. Hier werden einige der Funde aus der Cueva de los Murciélagos ausgestellt.

Die Kirche Nuestra Señora de los Remedios stammt aus den Ende des 15. Jahrhunderts. Bedeutend älter ist die aus Holz geschnitzte Figur der Dorfpatronin im Innenraum.

Wanderung rund um Zuheros

Die Wanderung durch den Naturpark Parque Natural de las Sierras Subbéticas führt durch eine abwechslungsreiche Felsenlandschaft mit schönen Panoramen und einsamen Weideflächen zur Schlucht des Wildbaches Río Bailón. Die wichtigsten Stationen dieser Rundwanderung finden Sie auf der Karte.

Das weiße Dorf Zuheros
Aussicht vom Mirador de la Atalaya auf Zuheros

Der Weg beginnt am südöstlichen Dorfrand. Wir folgen dem Pfad am Ende der Calle Cruces hinauf auf die Landstraße, die zur Cueva de los Murciélagos führt. Vom Mirador de la Atalaya blicken wir hinunter auf das Dorf Zuheros. Nach ca. 500 Meter zeigt ein Schild Sendero “Cañón del Río Bailón” nach rechts. Dieser Pfad führt als Abkürzung direkt in die Schlucht.

Weiter geht es auf der Landstraße bis auf halben Wege zwischen den Kilometersteinen 4 und 5 ein Feldweg nach rechts abbiegt, dem wir folgen. Alle Abzweigungen nach links ignorierend erreichen wir nach ca. 90 Minuten die Quelle Fuente de la Zarza.

Nach einer verdienten Pause halten wir uns rechts, der Weg führt vorbei an den Ruinen eines Bauernhofes. Ein wenig später blicken wir auf den im Süden liegenden 1.379 m hohen Berg Lobatejo. Nach ca. 45 Minuten ist die nächste Quelle, die Fuente de la Fuenfría, erreicht. Hier folgen wir einfach dem Wegweiser nach Zuheros, der uns hinunter zu der Schlucht des Baches Bailón führt.

Karte Wanderweg
Wanderweg zur Schlucht des Wildbaches Bailón

Kurz vor der Endung der Wanderung gibt ein Felsenspalt den Blick auf das Dorf Zuheros frei. In Serpentinen führt der Weg hinunter zu den beiden Parkplätze am südlich Dorfeingang. Je nach Kondition und Tempo hat die kleine Wanderung zwischen 3 ½ und 4 Stunden gedauert.

Cueva de los Murciélagos

Die Höhle der Fledermäuse liegt ca. 5 km außerhalb des Zentrums. In den Karstgebieten des Naturparks gibt es zahlreiche Höhlen, doch diese ist bei weitem die größte, die bisher entdeckt wurde. Hier sollen schon vor 35.000 Jahren Menschen gelebt haben.

Neben den typischen Tropfsteinen wurde alte Felsmalereien entdeckt. Der Besuch der Höhle (Dienstag bis Freitag, im Sommer auch am Wochenende) ist nur während eines Führung möglich. Eine Reservierung wird empfohlen (Tel.: +34 957 69 45 45).

Radwanderweg Vía Verde

In vielen Regionen in Spanien wurden die stillgelegten Eisenbahnstrecken in Wanderwege umgewandelt. Diese führen durch landschaftlich interessante Strecken und haben den Vorteil, dass die Steigungen nie extrem sind. Zuheros liegt an der Vía Verde del Aceite, in der Provinz Córdoba auch als Vía Verde de la Subbética bezeichnet.

Zuheros Bilder

Weitere Reiseinformationen und Unterkünfte

In Zuheros gibt es zwei empfehlenswerte Hotels. Im Dorf liegt das 2-Sterne Hotel Zuhayra. Etwas außerhalb befindet sich das 4-Sterne Landhotel Hacienda Minerva in einer ehemaligen Ölmühle.

Zuheros Karte und Lage


Lage: Das Dorf Zuheros (PLZ 14870; GPS 37.543409; -4.314876; 650 Einw.) liegt im Kreis Subbética in der Provinz Córdoba in Andalusien.

Interessante Reiseziele in der Umgebung

Teilen mit: