23. November 2020
Ea, ein Dorf an der baskischen Küste

Ea: Reizvolles Fischerdorf in der Provinz Bizkaia

Das malerische Dorf Ea – schon der kurze Name des Ortes erweckt Neugier – zwängt sich in das Tal des gleichnamigen Baches, der den Küstenort in zwei Hälften teilt.

Der Ort an der baskischen Küste war ursprünglich ein Dorf der Fischer, die im Schutze der schmalen Bucht den natürlichen Hafen nutzten. Der gleichnamige Bach trennt das Dorf in zwei Viertel und diese gehörten über Jahrhunderte zu unterschiedlichen Gemeinden. Dafür stehen die beiden Pfarrkirchen Jesusen Andra Maria und Done Joane Bataiatzailea, die rechts und links der heutigen Straßenbrücke liegen.

Sehenswürdigkeiten in EA

Direkt an der Hauptstraße liegt das Rathaus von Ea. Von hier aus Reihen sich die Häuser dicht an das Flussufer gedrängt bis zum Strand von Ea mit dem kleinen Hafen. Zwei Fußgängerbrücken verbinden die Ufer. Die langgestreckte Bucht schützt vor den Strömungen des offenen Meeres.

Ein Fußweg führt an der rechten Seite der Bucht hinauf zu der Kapelle Talako Ama. Von hier aus bietet sich ein schöner Blick auf den Hafen. Die gläubigen Fischer schicken bei der Ausfahrt ein kurzes Ave-Maria hinauf zur Heiligen, um Schutz vor den Gefahren des Meeres zu erbitten.

Tagsüber macht das Dorf einen sehr ruhigen Eindruck, kein Wunder, denn viele der Einwohner arbeiten in der Industrie der benachbarten Städte Gernika und Bilbao. Im Sommer und an den Wochenenden füllt sich der kleine Strand.

Das lokale Hauptfest findet am 24. Juni zu Ehren des lokalen Schutzpatrons Johannes der Täufer statt und dauert insgesamt drei Tage. Tag und Nacht wird Musik aufgespielt. Am 26. Juni steigen die Leute mit ihrer Straßenkleidung begleitet von Musik und Gesang in den Fluss. Ein großer Spaß für Jung und Alt, angefeuert von begeisterten Zuschauern.

Ea Bilder

Weitere Reiseinformationen und Unterkünfte

Im Dorf und in der Umgebung gibt es ein Hotel sowie Ferienwohnungen und Ferienhäuser.

Ea Karte und Lage

Karte wird geladen, bitte warten...

Lage: Das Dorf Ea (PLZ 48287; GPS 43.380434, -2.584853; 800 Einw.) liegt an der Baskischen Küste in der Provinz Bizkaia im spanischen Baskenland. Das sehenswerte Dorf liegt an der Provinzstraße BI-3238, die von Lekeitio nach Elantxobe führt.

Reiseziele in der Umgebung

  • Lekeitio 10 km über Provinzstraße BI-3238
  • Elantxobe 7 km über BI-3238
  • Gernika (Guernica) 16 km über Provinzstraße BI-2238