Schlagwort: Geheimtipps

Geheimtipps sind eine merkwürdige Sache, denn: Gibt es die überhaupt noch? Da viele nach Geheimtipps in Spanien suchen, hier eine mögliche Antwort: Geheimtipps sind Orte in Spanien, die meistens im Reiseführer nicht auftauchen. Sie liegen abseits der bekannten Urlaubsregionen. Wer sich aber auf den Weg dorthin macht, zeigt Entdeckergeist und Neugier am Land. Dafür gibt es Sehenswertes und lokale Atmosphäre als Belohnung.

El Burgo de Osma (Provinz Soria)

El Burgo de Osma: Mittelalterliches Städtchen im Westen der Provinz Soria

El Burgo de Osma - Ciudad de Osma, was für ein Name! Aber was steckt dahinter? Lassen wir uns überraschen ...
Weiterlesen …
San Juan de Ortega (Burgos)

San Juan de Ortega: Ein Dorf und Kloster am Jakobsweg

Die offizielle Informationstafel schreibt, dass im Durchschnitt 100 Pilger und Touristen täglich durch das Dorf kommen. Dies sind viermal so viele, wie der Ort San Juan de Ortega Einwohner hat ...
Weiterlesen …
Vitoria-Gasteiz: Tipps für eine Städtereisen, Sehenswürdigkeiten, Museen etc.

Vitoria-Gasteiz: Die sehenswerte Hauptstadt des Baskenlandes

Die Hauptattraktion von Vitoria-Gasteiz ist die Altstadt (Alde Zaharra / Casco Viejo) im Zentrum. Zu beiden Seiten des langgestreckten Hügels im Zentrum verlaufen historische Gassen mit alten Häusern, die viel ...
Weiterlesen …
La Alberca (Sierra de Francia)

La Alberca: Ein altes Bergdorf in der Sierra de Francia

Das Dorf La Alberca zählt zu den sehenswerten Orten in der Provinz Salamanca. Mit Bruchstein gepflasterte Gassen und schiefwinklige Häusern aus Naturstein und Fachwerk prägen das historische Ortsbild ...
Weiterlesen …
Salinas de Añana

Salinas de Añana: Historische Saline im Südwesten der Provinz Ávala

Die Salinas de Añana liegen abseits der touristischen Hauptrouten im südlichen Baskenland. Doch sind die Salinen ein interessantes Zeugnis der Geschichte der Salzgewinnung und lohnen einen Abstecher in eine reizvolle ...
Weiterlesen …
Clavijo (La Rioja)

Clavijo: Eine Burgruine mit Blick über die zentrale Rioja

Es lohnt sich, den Abstecher von Logroño nach Süden zu unternehmen. Eine Landstraße führt hinauf in die Montes de Cameros. Der Gebirgszug schiebt sich zwischen die Täler der Flüsse Leza ...
Weiterlesen …
Sajazarra

Sajazarra: Mittelalterliches Dorf in der Rioja Alta

Das pittoreske Ensemble der Steinhäuser, ein festungsartiger Palast und die alte Kirche sind die Attraktionen des Dorfes Sajazarra ...
Weiterlesen …
Mirador de Santa Catalina (Kantabrien)

Mirador de Santa Catalina: Aussichtspunkt über dem Desfiladero de la Hermida

Der Aussichtspunkt Mirador de Santa Catalina, auch als Mirador de Jozarcu bekannt, liegt hoch über dem Desfiladero de La Hermida ...
Weiterlesen …
Las Merindades

Las Merindades: Der hohe Norden der Provinz Burgos

Die historische Region Las Merindades ist ein Reiseziel abseits der ausgetretenen touristischen Routen. Karstige Berge, Schluchten und Flüsse, wie der Ebro, prägen die Landschaft südlich des Kantabrischen Gebirges. Dazwischen liegen ...
Weiterlesen …