Portal der Kirche Santa María la Real in Sangüesa

Sangüesa: Schöne Stadtpaläste und eine kleine romanische Kirche

In jeder Straße ein Palast, so beschreibt der Volksmund das Städtchen am Fluss Aragón im östlichen Teil von Navarra.
Weiterlesen …
Plaza Berria in der Altstadt von Tolosa

Tolosa: Sehenswertes Städtchen in der Provinz Gipuzkoa

Ein hübscher Ort in der Provinz Gipuzkoa mit einer kleinen Altstadt in einer reizvollen Umgebung.
Weiterlesen …
Fiesta San Fausto: Fest in Durango im Baskenland

Durango: Ein Städtchen im Hinterland mit einem mittelalterlichen Zentrum

Mitte Oktober feiert der Ort in der Provinz Bizkaia ein typisch baskisches Fest: San Fausto.
Weiterlesen …
Der Forum-Platz mit dem Museum, Kulturzentrum und Rathaus im Zentrum von Gernika

Gernika-Lumo (Guernica): Unter einer Eiche wurde Politik gemacht

Wo einstmals der Ältestenrat der Basken tagte und im letzten Jahrhundert deutsche Flieger Bomben warfen.
Weiterlesen …
Der zentrale Plaza Mayor in Laguardia

Laguardia und die Rioja Alavesa: Die Weinregion im südlichen Baskenland

Eine Tour durch das Weinland der baskischen Provinz Araba/Álava, wo einige der besten Rotweine angebaut werden.
Weiterlesen …
Historisches Zentrum von Santillana del Mar

Santillana del Mar: Historische Kleinstadt in Kantabrien

Ein Highlight im Hinterland der kantabrischen Küste
Weiterlesen …
Die Stadt Estella liegt am Fluss Ega

Estella: Reizvolles Städtchen am Jakobsweg in Navarra

Traditionelle Pilgerstation am Jakobsweg mit einem kleinen Palast der Könige von Navarra und alten Kirchen.
Weiterlesen …
Iglesia (Kirche) de la Magdalena in Tudela

Tudela: Sehenswertes Städtchen im Süden von Navarra

Die kleine Hauptstadt der Ribera-Zone am Ebro mit einer sehenswerten Kathedrale und einer verwinkelten Altstadt.
Weiterlesen …
Die Brücke der Königin über den Fluss Arga

Puente la Reina: Das Städtchen mit der berühmten Brücke am Jakobsweg

In der kleinen mittelalterlichen Stadt südwestlich von Pamplona finden wir eines der Wahrzeichen des Jakobswegs.
Weiterlesen …
Blick auf die Costa da Morte südlich von Muxía

Costa da Morte: Von Malpica entlang der Todesküste zum Kap Fisterra

Von Leuchtturm zu Leuchtturm entlang der galicischen Nordwestküste.
Weiterlesen …
Blick auf die Altstadt von Potes

Potes: Schönes Bergstädtchen am Rande der Picos

Der reizvolle Ort mit zahlreichen Unterkünften ist ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Berge der kantabrischen Picos de Europa.
Weiterlesen …
Weiße Häuser in Níjar

Níjar: Hübsches Städtchen am Rande des Nationalparks Cabo de Gata

Ein schönes Ausflugsziel im Hinterland mit einer kleinen Altstadt und viel Kunsthandwerk
Weiterlesen …